Wieviel BIG BIM steckt im BIM-Level 3?

In meinem letzten Blog-Beitrag (–> Link) habe ich das BIM-Entwicklungsdiagramm mit den dazugehörigen (Hilfs-) Dokumenten vorgestellt. Hierbei lag der Schwerpunkt zwar auf den (Hilfs-) Dokumenten, aber auch diese gruppierten sich nach den BIM-Levels 0, 1, 2 und 3. Nachdem nicht nur das Britische BIM-Programm diese Einstufungen benutzt, sondern auch die Österreicher in einigen aktuellen Normungsvorhaben (–> Link) möchte ich mich heute – sozusagen als Grundlagenarbeit – mit eben diesen Levels beschäftigen.

Wenn man an verschiedene ‚Stufen‘ von BIM denkt, kommen einem sehr schnell Begriffe wie ‚little bim‚ (alles Kleinbuchstaben!) und ‚BIG BIM‚ (alles Großbuchstaben!) in den Sinn.  Grund genug einmal darzulegen, woher die Begriffe ursprünglich stammen. Der Architekt, Dozent, Autor und Verleger Finith E. Jernigan hat sie in seinem gleichnamigen Buch, ‚BIG BIM little bim‚ definiert:

Eigene Übersetzung des Originaltextes

Die Definitionen von ‚little bim‘ und ‚BIG BIM‘ (Eigene Übersetzung)

Auf der Suche nach den Definitionen der 4 BIM-Levels bin ich wieder einmal auf BIM Thinkspace, den sehr interessanten Blog des Australiers Bilal Succar und dabei auf die Episode 13 gestoßen (–> Link). In einem sehr überschaulichen Diagramm (–> Link) werden hier besagte Levels wie folgt definiert:

Definition der Levels nach Bilal Succar

Definition der Levels nach Bilal Succar

Während sich die Experten noch nicht vollends einig sind, was nun genau ein Level 2-BIM ausmacht und erst recht nicht, wo die Reise hingehen soll, also wie ein integriertes BIM, also iBIM oder auch Level 3-BIM schlussendlich aussehen soll, hat man in Großbritannien zu Beginn des 2016-Prozesses im Strategiepapier für die Britische Regierung (–> Link) die verschiedenen Levels wie folgt umrissen:

Level-Definitionen der Building Information Modelling (BIM) Working Party (2011)

Level-Definitionen der Building Information Modelling (BIM) Working Party (2011)

Um jetzt auf die anfangs gestellte Frage zurückzukommen, wieviel BIG BIM im BIM-Level 3 enthalten ist, so kann man das am besten beantworten, wenn man die obigen Schaubilder zusammenfügt: BIG BIM ist also iBIM oder auch BIM-Level 3.

BIG BIM = iBIM (Level 3-BIM)!

BIG BIM = iBIM (Level 3-BIM)!

Auch wenn man sich in Großbritannien bereits Gedanken macht, wie es nach 2016 in der Entwicklung weitergehen soll und diese Arbeiten unter dem Stichwort „BIM 2050“ zusammenfasst (–> Link), so gibt es auf diesem Weg noch manche Hürden zu überspringen und Probleme zu lösen.

Es bleibt spannend. Ich werde immer mal wieder darüber berichten.

Schauen Sie doch wieder einmal vorbei! Machen Sie es sich einfach und abonnieren Sie meinen Blog! Es würde mich freuen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s