Literatur

Schriften: A – J – R


Normen und Standards: BI – P

bücherregal_2

Schriften:

A

Architektenkammer Baden-Württemberg

‚Bauteam – ein Leitfaden für Architekten und Handwerker‘

… Eintrag in Bearbeitung …

Sprache Dokument: Deutsch

Herunterzuladen unter: –> Link


Architektenkammer Berlin

‚Der Weg zum Bauwerk – ein Kompendium für Bauherren, Planer und Unternehmer‘

… Eintrag in Bearbeitung …

Sprache Dokument: Deutsch

Herunterzuladen unter: –> Link


J

Jernigan, Finith

„BIG BIM little bim“
„GROSSES BIM kleines bim“

BIG BIM little bim“ von Finith E. Jernigan ist – einfach gesagt – die genaueste Beschreibung, wie man mit der BIM-Methode arbeiten soll, die wir zur Zeit haben. Grob gesagt, teilt ‚BIG BIM little bim‚ das Konzept von Building Information Modeling‘ in zwei Teile: In „bim“ (kleingeschrieben), also in Modellierungs-Softwarelösungen auf der einen und in „BIM“ (großgeschrieben), also in den integrierten Entwurf und Austausch von Projektdaten, in Building Information Management auf der anderen Seite. Nur mit bim kann man BIM nicht erreichen. Auch wenn man bim anwendet, kann man gleichzeitig doch so weit von BIM entfernt sein wie beim Anwenden von CAD.“ (Quelle: http://www.eatyourcad.com/resource.php?resource_id=1221 [Anm: Link funktioniert nicht mehr und wurde daher deaktiviert!])

Sprache Dokument: Englisch

ISBN: 978-0-9795699-0-6


R

Richards, Mervyn

„Building Information Management – A Standard Framework and Guide to BS 1192“
„Das Verwalten von Bauinformationen – Ein Rahmenwerk und Leitfaden für BS 1192“,

Der Leitfaden von Mervyn Richards „beschreibt detailliert die Prozesse und die Verfahren, die dafür notwendig sind, die Qualität von Produktionsinformationen zu verbessern. Es wird den Planern und Architekten helfen, die Informationen zusammenzustellen danach an ein Bauteam zu übergeben und somit die Verwirklichung eines Projektes zu ermöglichen“ (Quelle: Einleitung zum Buch)

Sprache Dokument: Englisch

ISBN: 978-0-580-70870-1


Normen und Standards:

B

BS 1192

Collaborative production of architectural, engineering and construction information – Code of practice
Gemeinschaftliches Zusammenstellen von Architektur- Ingenieur- und Bauinformationen – Verfahrensregeln

„BS 1192 ist ein Britischer Standard, der ein Verfahren beschreibt, das Zusammenstellen und das Verteilen von alphanumerischen und graphischen Bauinformationen zu regeln sowie deren Qualität zu gewährleisten, indem diszipliniert zusammengearbeitet und strikte Benennungsregeln für Dokumente befolgt werden.“ (Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/BS_1192)

Der dazugehörige 2. Teil wurde als PAS herausgegeben: PAS 1192-2

Sprache Dokument: Englisch


I

ISO 12006-2

Building construction – Organization of information about construction works – Part 2: Framework for classification of information
Hochbau – Organisation des Austausches von Informationen über die Durchführung von Hoch- und Tiefbauten – Teil 2: Struktur für die Klassifizierung von Informationen

ISO 12006-2 definiert eine Struktur aus generischen Klassen, die von Interesse für das Erstellen und Verwalten von Bauwerken sind. Es ist darauf ausgelegt, als Grundstein für die Entwicklung von detaillierten Klassifikationstabellen benutzt zu werden. Es wird angenommen, dass die Tabellen, die sich an die Prinzipien halten, die in diesem Standard dargelegt sind, ähnlich sind und gegenseitige Übersetzungen ermöglichen. ISO 12006-2 mit seinen Wurzeln im SfB-System, wurde in letzter Zeit bei der Entwicklung von Klassifikationssystemen wie des britischen UNICLASS (RIBA 1997), des schwedischen BSAB 96 (Das Schwedische Bauzentrum 1999), des Nordamerikanischen OCCS (OCCS 2003) und des sich in der Entwicklung befindlichen Dänischen DBK-Systems (DBK 2004) angewendet. ISO 12006-2 umfasst den gesamten Lebenszyklus an Bauleistungen, wurde aber nicht speziell für den Bedarf von Programmen der Informations- und Kommunikationstechnologie ausgelegt.“
(Quelle: http://www.itcon.org/data/works/att/2005_19.content.06433.pdf)

Sprache Dokument: Englisch


ISO 12006-3

Building construction – Organization of information about construction works – Part 3: Framework for object-oriented information
Hochbau – Organisation des Austausches von Informationen über die Durchführung von Hoch- und Tiefbauten – Teil 3: Struktur für objektorientierte Informationen

… Eintrag in Bearbeitung …

[N.B: Beim deutschen Titel von ISO 12006-3 weiche ich von dem z. B. auf den Seiten des Beuth-Verlages angezeigten Titel (–> Link) ab, da hierbei eine ältere Fassung nicht aktualisiert und somit das Wort ‚Datenaustausch‘ im Titel belassen wurde. Im Englischen Original-Titel ist keine Sprache von ‚data exchange‘!]

Sprache Dokument: Englisch


P

PAS 1192-2

Specification for information management for the capital/delivery phase of construction projects using building information modelling
Vorgaben für das Verwalten und Weitergeben von Informationen während der Investions-/Ausführungsphase von Bauprojekten beim Anwenden der BIM-Methode

… Eintrag in Bearbeitung …

Sprache Dokument: Englisch

Kostenlos erhältlich unter: http://shop.bsigroup.com/forms/PASs/PAS-1192-2/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s